BAWONEO-Kunden fragen:

Badewanne oder Dusche: Was kommt in das neue Bad?

Geht es um die Badplanung, steht die Frage nach Badewanne oder Dusche meist ganz am Anfang. Denn die Antwort wirkt sich auf die räumlichen Möglichkeiten aus. Während Duschplätze in der Regel weniger Platz verbrauchen, bieten Badewannen mehr Wellness. Wir erklären, welche Faktoren außerdem zu bedenken sind und wann welche Lösung die richtige Wahl ist.

 

Die persönlichen Gewohnheiten sind ausschlaggebend

Starten Sie den Tag mit einer erfrischenden Dusche oder entspannen Sie am Abend in der eigenen Badewanne? Geht es um eine Entscheidung zwischen Badewanne und Dusche, spielen Ihre persönlichen Vorlieben die größte Rolle. Für leidenschaftliche Bader, ist die Wanne Pflicht. Nutzen oder vermissen Sie die Badewanne aktuell nicht, können Sie vermutlich auch im neuen Badezimmer darauf verzichten und eine moderne Duschlösung einbauen.

Wie viel kostet das neue Badezimmer?

Nutzen Sie unseren Badrechner und erhalten Sie in Kürze ein Angebot für Ihren Badumbau!

Badewanne oder Dusche: Wahl hängt auch vom Alter ab

Sind Sie nicht sicher, ob Badewanne oder Dusche das Richtige für Sie ist? Dann hilft es, Ihre aktuelle Lebenssituation zu bedenken. Familien mit kleinen Kindern haben beispielsweise viele Vorteile mit einer Wanne. Denn diese sorgt nicht nur für Spaß bei den Kleinsten, sie ist auch eine Erleichterung im Alltag. Bei älteren Menschen ist das eher nicht der Fall. Sie kommen immer schwerer hinein und profitieren von den Vorzügen einer barrierefreien Badsanierung mit geräumiger, bodengleicher Dusche. 

Für ältere Menschen ist eine barrierefreie Badsanierung mit großzügiger, bodengleicher Dusche von Vorteil.

 

Die Platzverhältnisse im Badezimmer berücksichtigen 

Natürlich spielen auch die Platzverhältnisse eine wichtige Rolle. Ist das Bad sehr klein, stellt sich die Frage zwischen Badewanne oder Dusche eigentlich nicht. Ein Duschplatz, am besten ohne Abtrennung, sorgt dann für mehr Raum. Er lässt viel Bewegungsfreiheit und wirkt nicht aufdringlich. Wannen sind in kleinen Bädern hingegen nicht ohne Weiteres unterzubringen. Sie rauben viel Platz und führen dazu, dass Ihr Badezimmer unter Umständen sogar beengter wirkt.

Kosten für Badewanne oder Dusche schwer zu vergleichen

In puncto Kosten ist zwischen Anschaffung und Nutzung zu unterscheiden. Kaufpreise lassen sich dabei allerdings nur schwer miteinander vergleichen, da diese immer auch vom gewünschten Standard abhängen. Bei einfacher Ausstattung sind Duschen in der Regel aber etwas günstiger als Wannen.

Geht es um die Kosten im Verbrauch, haben Duschplätze ebenfalls die Nase vorn. Mit Sparbrause ausgestattet, zahlen Sie hier etwa 1,00 bis 1,50 Euro für 10 Minuten. Aber auch mit einem Standard-Duschkopf kostet eine 10-minütige Dusche nur etwa die Hälfte eines Vollbades, das mit 3,00 bis 4,00 Euro zu Buche schlägt. Anders verhält es sich natürlich, wenn mehrere Personen das Badewasser gemeinsam nutzen. Vor allem bei Familien ist die Wanne dann unter Umständen sogar günstiger.

Die Alternative: Badewanne und Dusche im Bad einbauen

Können Sie sich nicht entscheiden? Dann wählen Sie beides und halten sich alle Möglichkeiten offen. Bietet Ihr Badezimmer ausreichend Platz, können Sie neben dem Duschplatz auch eine Wanne einbauen. Mit Trennwänden oder Raumteilern setzen Sie dabei individuelle Akzente und schaffen eine optimale Raumgestaltung. 

Ist Ihr Badezimmer zu klein für beides, stellt die Duschbadewanne eine Alternative dar. Ob komfortabel als begehbare Badewanne mit Tür und Dusche oder platzsparend als Eckbadewanne mit Dusche: Für nahezu jede Raumsituation lassen sich heute die passenden Objekte finden. An den Komfort einer geräumigen Dusche kommen die Kombilösungen in der Regel jedoch nicht heran.

Badsanierung mit BAWONEO? Ein guter Plan!

Sie finden uns in Meckenheim, im Osten von Rheinland-Pfalz – zwischen Neustadt an der Weinstraße, Mutterstadt, Böhl-Iggelheim und Bad Dürkheim.

Unterschiedliche Varianten bei der Planung vergleichen

Mit unserer dreidimensionalen Planung verschaffen Sie sich schnell ein Bild vom fertigen Badezimmer. Bewegen Sie sich in der Virtual Reality hindurch oder testen verschiedene Lösungen mithilfe der Augmented Reality. Im Rahmen einer persönlichen Beratung helfen wir Ihnen, sich zwischen Badewanne und Dusche zu entscheiden.

Zufriedene Kunden

Top zertifiziert - Unsere Weiterbildung ist Ihre Qualität

Schreiben Sie uns

Wir sind für Sie da!

BAWONEO GmbH

Hauptstraße 2 ½ - 67149 Meckenheim

06326 982340-3

info@bawoneo.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag von
8:00 – 12:00 & 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag 8:00 - 14:00 Uhr