BAWONEO-Kunden fragen:

Welche ist die beste Fliesenhöhe im Bad: Halb- oder raumhoch?

Wasserabweisend, leicht zu reinigen und hygienisch unbedenklich: Es gibt zahlreiche Gründe für Fliesen in Nassräumen. Doch wie steht es um die Fliesenhöhe im Bad? Was spricht für halbhohe Fliesenspiegel und wann sollten die keramischen Beläge bis unter die Decke reichen? Wir klären auf und geben wichtige Tipps zur Badgestaltung.

Im Duschbereich sollten die Fliesen raumhoch verlegt werden, während im restlichen Bad ein halbhoch verlegter Fliesenspiegel gute Gestaltungsmöglichkeiten bietet.

 

Halbhoch geflieste Wände haben zahlreiche Vorteile

Die Fliesenhöhe im Bad beeinflusst nicht nur die optische Wirkung der Räume, sie hat auch einen Einfluss auf das Raumklima. So wirken halbhoch geflieste Wände feuchteregulierend. Wandbereiche ohne Fliesen nehmen nach dem Duschen oder Baden einen Teil der hohen Raumluftfeuchtigkeit auf, den sie später zeitversetzt wieder abgeben. Das sorgt für weniger Kondensation und hilft sogar dabei, Schimmel im Badezimmer zu vermeiden.

Wichtig ist in Verbindung mit den richtigen Materialien allerdings auch ausreichendes Lüften, um die hohe Feuchtigkeit wieder aus dem Haus zu bekommen.

Optisch schaffen halbhohe Fliesenspiegel im Bad eine moderne und gemütliche Atmosphäre. Sie wirken weniger steril und erlauben es, bei der Badgestaltung mit Formen und Farben zu spielen. So zeigen sich die Räume meist offener und geräumiger, wenn wir im Bad die Fliesen auf halber Höhe anbringen.

Wie viel kostet das neue Badezimmer?

Nutzen Sie unseren Badrechner und erhalten Sie in Kürze ein Angebot für Ihren Badumbau!

Raumhohe Fliesenspiegel im Bad sind manchmal wichtig

Die keramischen Kacheln haben allerdings auch eine hohe Schutzwirkung. Sie sind wasserabweisend und daher in einigen Bereichen ein Muss. Der Fliesenspiegel an der Dusche sollte daher raumhoch sein. Das Gleiche gilt für Badewannen, sofern Sie diese zum Duschen nutzen.

In kleinen Bädern ist die raumhohe Verlegung der Badfliesen auch gestaltungstechnisch zu empfehlen. Denn dadurch entsteht eine einheitliche und klare Optik. Halbhoch geflieste Wände schaffen hingegen Unruhe und lassen Bäder mit geringen Raumhöhen gedrungen wirken.

 

Fliesenspiegel im Bad: Höhe abhängig von der Nutzung

Einen großen Einfluss auf die richtige Höhe der Fliesen im Badezimmer haben die verschiedenen Sanitärobjekte. Dabei macht es einen Unterschied, ob wir die keramischen Kacheln hinter Toiletten, Waschbecken oder Duschen verlegen. Die folgende Tabelle gibt Tipps für die optimale Höhe des Fliesenspiegels im Badezimmer.

 

SanitärobjekteFliesenhöhe Bad
Toiletten, Bidets und Urinale1,30 bis 1,50 Meter
Waschbeckenetwa 1,20 Meter
Badewanneetwa 1,00 Meter
Dusche und Duschwanne 2,00 Meter bis raumhoch (30 cm über Wandbrause)

 

Orientierung geben darüber hinaus auch Fenster, Türen und Dachschrägen. Symmetrien und gleichmäßig verteilte Flächen lassen ein Badezimmer dabei ruhig, aufgeräumt und elegant wirken.

 

Der richtige Abschluss bei halbhoch gefliesten Wänden

Endet der Fliesenspiegel im Bad auf halber Höhe, kommt es auf die optimale Gestaltung der Abschlusskante an. Möglich ist das zum Beispiel mit Regalböden. Diese schaffen einen ordentlichen Abschluss und trennen geflieste sowie ungeflieste Bereiche auch funktional voneinander ab.
Alternativen sind Fugen aus Acryl (überstreichbar) oder Silikon (wasserdicht), die eine hochwertige Optik ermöglichen. Wünsche Sie eine saubere Kante, die sich später leicht reinigen lässt? Dann kommen Abschlussprofile aus Kunststoff oder Aluminium infrage. Auch keramische Wandbordüre sind eine interessante Option, wenn Sie zu den gewählten Fliesen im Bad passen. Ganz ohne Abschluss kommen Sie hingegen aus, wenn die Wände passend zur Stärke der Fliesenhöhe verputzt werden.

Badsanierung mit BAWONEO? Ein guter Plan!

Sie finden uns in Meckenheim, im Osten von Rheinland-Pfalz – zwischen Neustadt an der Weinstraße, Mutterstadt, Böhl-Iggelheim und Bad Dürkheim.

Varianten bei der individuellen Badplanung vergleichen

Halb- oder raumhoch: Die optimale Fliesenhöhe im Bad ist meist Geschmackssache und abhängig davon, welche Fliesen zum Einsatz kommen. Wir vergleichen verschiedene Lösungen im Zuge der individuellen Badplanung. Lassen Sie diese in der Virtual Reality auf sich wirken, können Sie anschließend eine sichere Entscheidung treffen.

Zufriedene Kunden

Top zertifiziert - Unsere Weiterbildung ist Ihre Qualität

Schreiben Sie uns

Wir sind für Sie da!

BAWONEO GmbH

Hauptstraße 2 ½ - 67149 Meckenheim

06326 982340-3

info@bawoneo.de

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag von
8:00 – 12:00 & 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag 8:00 - 14:00 Uhr